Logo: Hürdenspringer Spandau Logo: Unionhilfswerk Textgröße: normal Textgröße: mittel Textgröße: groß

Bezirksamt und Träger

Wir kooperieren mit dem Bezirksamt und verschiedenen Trägern in Spandau

Bezirksamt Spandau von Berlin

Luthergemeinde Spandau

Paul-Schneider-Haus

Paul-Gerhardt Kirchengemeinde in Berlin-Spandau

Willkommen-in-Arbeit-Büros Spandau

Volkshochschule Spandau

Quartiersmanagement Spandauer Neustadt

Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.

Dozent_innen

Wir arbeiten eng mit unseren Dozentinnen und Dozenten zusammen um bedarfsgerechte Wissensvermittlung und konstruktive Lösungswege zu ermöglichen

Sosan Azad

• Geschäftsführerin von StreitEntknoten GmbH
• Mediatorin und Ausbilderin BM®
• Diplom-Sozialpädagogin
• Organisationsentwicklerin, Supervisorin, Coach (DGSv)
• International zertifizierte Konfliktmanagerin DACH-Verband
• Akkreditierte Team Management System-Trainerin (TMS)
• Trainerin für interkulturelle Kompetenz
• Systemische Familientherapeutin
• Denkzeit-Trainerin

Mitgliedschaft und Mitwirkung in folgenden Verbänden:

• Vorstand Bundesverband Mediation e.V.
• Mitglied des Beirats Mikk e.V. – Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten
• Redaktionsmitglied „perspektive mediation“
• Fördergemeinschaft Mediation D A CH e.V., Deutschland, Austria, Schweiz
• Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V. (BMWA®)

Internet: www.streitentknoten.de
 

Tilman Bemm

• Dozent zum Thema Visualisierung
• Mitglied des Kompetenzteams von StreitEntknoten GmbH
• M.A. Kommunikationswissenschaften, Politik, Jura
• Mediator
• Kommunikationstrainer
• Systemischer Coach
• Social Media Manager (FH-Köln)
• Krankenpfleger

Email: info@tilmanbemm.de
 

Dr. Bernd Floßmann

• Weiterbildner
• Personalentwickler
• Philosophielehrer, Dr. phil.
• Diplomlehrer
• Geprüfter Suggestopäde nach den Richtlinien der DGSL
• Mess-, Steuer- und Regelungstechniker
• Lernt immer Neues zu neuen und alten Medien in der Bildung
• Beschäftigt sich mit menschlichem Verhalten
• Gestaltet Bücher und E-Books

Internet: www.flossmann.de
 

Julia Heckhausen

• Freiwilligenkoordinatorin; Freiwilligenmanagerin
• Mediatorin
• Gewaltfreie Kommunikation-Trainerin
• Physiotherapeutin
• Psychomotopädagogin
• Dyskalkulie-Therapeutin
• Kinder-Bobath-Therapeutin
• Nebenberuflich: Tanzlehrerin (Standard und Latein)

• Bewegungsbegeistert (Fahrrad fahren, Tanz, Yoga, Bewegen in der Natur, jegliche Körperarbeit und in der Stille sein -Meditation-)
Insgesamt 20 Jahre als Physiotherapeutin tätig in Krankenhäusern, in einer Physiotherapie-Praxis und einer Kinder-und Jugendambulanz; seit 2007 als Sozialpädagogin tätig im Projektmanagement, als Familienhelferin sowie seit 2012 als Leiterin des Referates Ehrenamt im Evangelischen Johannesstift Berlin.

Ich habe großes Interesse, die Methode und Haltung der GfK (Gewaltfreien Kommunikation) zu vermitteln und mich gemeinsam weiter zu entwickeln. Sowohl im Coaching-Prozess für Einzelpersonen, Partner_innen sowie in anderen Settings. Ebenso biete ich gerne Fortbildungen für Teams, Klassen oder auch Leitungsberatungen an.
Mein Arbeitsstil: Strukturiert, fundiert, spielerisch, selbstreflektierend und mit Humor.

Email: juliaheckhausen@evangelisches-johannesstift.de
Internet: http://www.johannesstift-ehrenamt.de
 

Annette Koch

• Selbstständig – Arbeitet u.a. für bwgt e.V, TSV GutsMuths, SJC Wedding
• Unterricht in Yoga, Qi Gong, Meditation und PMR
• Schwerpunkte in Yoga: Hatha, Hatha Vinyasa, Ayuryoga und Yoga für Senioren
• Ayurvedische Ganzkörpermassage für Frauen und ayurvedische Ernährungsberatung

Internet: https://de-de.facebook.com/park.yoga.wedding
 
 
 
 

Gerit Probst

• Orientalistin (M.A. Ludwig Maximilian Universität München)
• Interkulturelle Trainerin (Zertifikat Friedrich Schiller Universität Jena)
• Ehrenamtskoordinatorin und Netzwerkkoordinatorin
Nahostnetzwerk der KAS Altstipendiaten
• Mitgliedschaften: DAVO , Interculture e.V., Verein der Altstipendiaten der Konrad Adenauer Stiftung, SIETAR Deutschland e.V.

Oliver Schmidt

• Marketingfachkaufmann (IHK)
• Leadcoach im Gründungsnetzwerk für Berliner Hochschulen und Geschäftsführer von “Hultgren Nachhaltigkeitsberatung”.
• Als Vorstand von CAMP ONE e.V. engagiert er sich im ersten Selbsthilfeverein Berlins, in dem überwiegend Menschen, die 2015/16 auf ihrer Flucht nach Deutschland gekommen sind, ihre Interessen selbst gemeinsam vertreten.

Internet: www.hultgren-up.de
Internet: www.facebook.com/CampOneCafe
 

Claudia Schippel

• Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin und Ethnologin (M.A.)
• Sozialarbeiterin/Beraterin im HÎNBÛN, (nebenberuflich) Projektkoordinatorin im akinda-Netzwerk Einzelvormundschaften/ XENION e.V.
• Langjährige berufliche Erfahrungen in der interkulturellen sozialen Arbeit mit Immigrant*innen und Geflüchteten und als freiberufliche Dozentin.
• Schwerpunktbereiche: interkulturelle Sozialarbeit, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Vormundschaftsrecht, Aufenthalts- und Asylrecht, Ehrenamtsmanagement in der Begleitung Geflüchteter …

Internet: www.xenion.org
Internet: www.hinbun.de
 

Dr. Karin Windt

Vorstandsmitglied von Place4Refugees
Place4Refugees ist eine Initiative, die Geflüchteten in Berlin hilft, Wohnungen zu finden sowie Schulungen zur Wohnungssuche für Mulitplikator*innen und Newcomer in Berlin anbietet.
Wir sind über die folgende (geschlossene) Facebook-Gruppe organisiert:

Internet: www.fb.com/groups/hostelsuche
E-Mail: windt@place4refugees.de
www.place4refugees.de
 

Andrea Würdinger

• Rechtsanwältin
• Studium der Rechtswissenschaften an der FU-Berlin
• Seit 1987 als selbständige Anwältin mit Tätigkeit im Bereich Aufenthalts-und Asylrecht sowie Strafrecht tätig
• Seit 1995 auch im Bereich der anwaltlichen Fortbildung sowie der berufsbegleitenden Qualifizierung für Nichtjuristen im Bereich Flucht-und Migration tätig
• Referentin an der Alice -Salomon Hochschule für Sozialarbeit, Leuphana-Universität Lüneburg und der Bundesakademie der AWO
• Seit 1980 Mitglied bei Amnesty International
• Zusammenarbeit mit Reporter ohne Grenzen, Flüchtlingsrat Berlin sowie Deutsche Aidshilfe
• Gründungsmitglied des ECCHR in Berlin
• Seit dem 1.01.2017 ausschließlich als Referentin in der Fortbildung tätig

Lehr-und Praxisschwerpunkte:

• Migration-und Flüchtlingsrecht
• Zugang zum Arbeitsmarkt für Migranten
Im Zertifikationsstudiengang Migrationsmanagement sowie Bachelor Studiengang Soziale Arbeit wirke ich mit, da ich aus meiner anwaltlichen Tätigkeit weiß wie wichtig es ist, dass die Mitarbeiter in den Flüchtlingsunterkünften und Beratungsstellen gute rechtliche Grundkenntnisse benötigen, um eine eigene fundierte Handlungskompetenz im Rahmen der sozialen Arbeit entwickeln zu können.

Internet: www.rechtsanwältin-würdinger.de

 ×

 

Kalender×

   

Anmeldung×

 

 

Sie müssen hier Ihre Daten eintragen. Wir brauchen diese Daten um die Veranstaltung zu organisieren. Wir nutzen die Daten nur für diesen Zweck. Wir brauchen mindestens Ihre E-Mail-Adresse damit wir Sie kontaktieren können. Sie haben das Recht Ihre Daten korrigieren oder Löschen zu lassen. Sie können uns jederzeit dazu auffordern (siehe Datenschutzerklärung).

[* = Pflichtfeld]